Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Die besten Windows Backup-LösungenThe Best Windows Backup Solutions

The Best Windows Backup Solutions
Illustration: Gordon McAlpin

Warum sichern Sie Ihre Sachen?

Festplatten schlagen die ganze Zeit fehl. Sie sind einer der empfindlichsten Teile Ihres PCs und gleichzeitig sind alle Ihre wichtigen Daten gespeichert. Daher ist die Sicherung Ihrer wichtigen Dateien an anderer Stelle von entscheidender Bedeutung. Es ist nicht nur eine gute Idee, wichtige Dateien (wie Eigene Dateien) zu sichern, sondern auch das Erstellen eines Images Ihrer Festplatte und das Sichern dieser Datei ist gut – weil Sie Ihre Windows- und Anwendungsinstallation und -einstellungen beibehalten möchten. Niemand möchte alle Seriennummern suchen und nach einem Datenverlust alles neu installieren müssen.

Wie lauten die Optionen?

Es gibt zwei Haupttypen von Sicherungen: Laufwerk-basierte Sicherung und Cloud-basierte Sicherung.

Laufwerkbasiertes Backup

Drive-based Backup verwendet ein externes Gerät wie eine Festplatte. Hier sind die Vor- und Nachteile dieses Ansatzes.

+ Von Ihnen kontrolliert

Drive-based Backup wird vom Benutzer normalerweise manuell gesteuert oder geplant, während Cloud-basierter Speicher oft im Hintergrund und automatisch sein kann. Es gibt natürlich Ausnahmen.

+ Viel sicherer

Drive-based Backup ist genauso sicher wie der Rest Ihres Systems, hoffentlich hinter einer Windows-Firewall. Bei cloudbasiertem Backup übertragen Sie Dateien über das Internet, was von Natur aus nicht sicher ist.

+ Schnellere Sicherung

Drive-based Backup ist nur durch die Verbindung zu Ihrer Festplatte, die in der Regel sehr schnell ist begrenzt. FireWire ist viel schneller als USB für die Übertragung vieler Dateien.

– Kann ebenso einfach ausfallen wie Ihr internes Laufwerk

Backup-Laufwerke sind genauso anfällig wie Ihr primäres Laufwerk. Daher können Sie Dateien an zwei oder mehr Standorten synchronisieren.

– Begrenzt durch die Größe des Laufwerks

Sie benötigen auf dem Backup-Laufwerk genauso viel Platz wie auf dem primären Laufwerk, selbst bei Komprimierung, so dass der Preis steigt.

– Es kann schwierig sein, von mehreren Standorten oder aus der Ferne zu synchronisieren

Auf ein einzelnes Backup-Laufwerk wird, sofern es nicht mit spezieller Software verwendet wird, nur der angeschlossene PC zugreifen.

Cloud-basierte Datensicherung

Cloud-basiertes Backup ist Online-Speicherplatz und Synchronisierung über das Internet. Hier sind die Vor- und Nachteile dieses Ansatzes.

+ Keine zusätzliche Hardware erforderlich

Cloud-basiertes Backup ist softwarebasiert, daher sind die Kosten der App, wenn überhaupt, die einzige Barriere.

+ Syncs und Auto-Backups einfach

Cloud-basiertes Backup neigt dazu, mit möglichst wenig Benutzerinteraktion freihändig zu sein.

+ Nicht abhängig von einem Laufwerk, das fehlschlagen könnte

Ihre Daten werden im gesamten Netzwerk gespeichert. Daher ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass Sie Ihre Daten für einen Ausfall verlieren.

– Sicherheit ist ein Problem, da Cloud-Lösungen gehackt oder gelöscht werden können

Es gibt zahlreiche Berichte darüber, dass cloudbasierter Speicher gehackt oder eingestellt wurde.

– Begrenzt durch Internetgeschwindigkeiten

Die Sicherung vieler Dateien über das Internet kann sehr lange dauern und wird Ihre Internetnutzungsquote durch Ihren Provider erhöhen.

– Kostenlose Lösungen haben nur ein paar Gigabyte Speicherplatz

Sie sind auf ein paar Gigabyte begrenzt, es sei denn, Sie zahlen das Geld, was diese Lösung auf essentielle Dateien beschränkt.

Ich werde über kostenlose Lösungen für Drive- und Cloud-basierte Backups sprechen und dann über die kostenpflichtigen Lösungen sprechen. Es ist wichtig, eine auszuwählen, unabhängig davon, welche es ist. Niemand möchte wichtige Dokumente für immer verlieren.

Kostenlose Backup-Lösungen

Laufwerksbasiert

Windows Backup and Restore ist die App, die mit Windows XP, Windows Vista und Windows 7 geliefert wird. Sie hat den Vorteil, dass sie integriert ist und Sie können einige oder alle Ihre Dateien sichern. Unter Windows Vista und 7 finden Sie es, indem Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung klicken, dann Sicherung in das Suchfeld eingeben und die Eingabetaste drücken, dann auf Computer sichern und dann auf Sicherung einrichten klicken. Klicken Sie unter Windows XP auf Start , dann auf Ausführen … , geben Sie ntbackup.exe ein und drücken Sie die Eingabetaste . Wenn es nicht läuft, müssen Sie es von Ihrer Windows XP-CD installieren.

Windows Backup und Restore ist etwas rudimentär. Sie können einzelne zu sichernde Dateien auswählen und sogar ein Image Ihrer Festplatte erstellen, eine Feinabstimmung kommt jedoch nicht in Frage. Es unterstützt auch nicht Cloud-Backup oder sogar Backup auf eine vernetzte Festplatte … nur Laufwerk, CD oder DVD.

Microsoft SyncToy ist ein wenig bekanntes, kostenloses Dienstprogramm, mit dem Sie Dateien zwischen zwei verschiedenen Standorten synchronisieren können, was bedeutet, dass diese Dateien unabhängig von ihrem Standort identisch sind. Es ist einfach im Design und benutzerfreundlich, aber in Optionen begrenzt. Obwohl es keine Autosync-Dateien wie andere Apps gibt, können Sie jederzeit eine manuelle oder geplante Synchronisierung durchführen.

SyncBack Freeware ist eine weitere einfache Lösung, um Dateien zu synchronisieren und zu sichern . Wie die anderen Apps oben, ist es nicht alles voll ausgestattet, aber für die Mehrheit der Nutzer macht es den Job gut.

Todo Backup ist eine kostenlose, aber voll ausgestattete Lösung für alle, die ihre Backups gerne kontrollieren möchten. Todo Backup wird auf ein Netzlaufwerk und sogar über FTP gesichert, was wirklich nette Ergänzungen sind. Die Anzahl der Funktionen ist schwer zu übertreffen.

Cloud-basiert

Dropbox bietet zwei Gigabyte Speicher frei und ist eine der einfachsten Cloud-basierten Sync- und Backup-Anwendungen. Es erstellt ein virtuelles Laufwerk auf Ihrem PC in Ihrem Ordner “Dokumente”, in dem alle wichtigen Dateien in der Cloud enthalten sind, und erstellt außerdem lokale Versionen dieser Dateien, die ohne Ihr Zutun automatisch synchronisiert werden. Verwenden Sie es wie einen Ordner Dokumente für Ihre wichtigsten Dateien. Wann immer Sie auf einem beliebigen PC oder mobilen Gerät auf Ihre Dropbox zugreifen, können Sie sicher sein, dass es sich um die neueste Version handelt. Schließlich können Sie Ordner oder Dateien problemlos mit anderen Dropbox-Benutzern teilen.

Microsoft SkyDrive ist Dropbox funktionell ähnlich, aber da es Microsoft ist, ist es ein bisschen besser in Windows integriert. Außerdem bietet es 25 GB kostenlos, aber jede einzelne Datei muss 50 GB oder kleiner sein. Es ist Online-Speicher, schlicht und einfach.

Wenn Sie nur ein Image einer Festplatte erstellen und es woanders ablegen möchten, ohne individuelle Dateisicherung, keine Cloud und keine Synchronisierung, dann ist DriveImage XML eine gute Wahl und kostenlos für den privaten Gebrauch.

Bezahlte Backup-Lösungen

Laufwerksbasiert

SyncBackSE und SyncBack Pro sind die kostenpflichtigen Versionen von SyncBack Freeware. Jeder ist weit mehr in verschiedenen Graden ausgestattet. Auf der Website finden Sie die vollständige Liste der Funktionsunterschiede zwischen Free, SE und Pro und entscheiden selbst, was Ihnen am besten passt. Mir gefällt, dass Pro sich in die Speicherlösungen von Amazon und Google integrieren kann. SE ist $ 35 und Pro ist $ 55.

Cloud-basiert

MozyHome ist eine beliebte cloudbasierte Backup- und Dateisynchronisierungslösung, die über das Internet läuft und für 50 GB und einen PC $ 6 / Monat und für 125 GB und drei PCs $ 10 / Monat kostet. Einen einzigen PC als Teil des Backup-Plans zu haben, scheint nicht sehr effizient zu sein, daher scheint der $ 10-Plan hier am besten zu sein. Wie DropBox erfolgt die Sicherung und Synchronisierung automatisch und im Hintergrund.

Eines der schönsten Dinge über Backblaze ist der Preis. $ 5 pro Monat pro PC, für unbegrenzten Backup-Speicherplatz. Wie MozyHome läuft es im Hintergrund, bietet aber im Gegensatz zu MozyHome keine Synchronisierungslösungen. Es ist streng online Backup, aber wenn das ist, was Sie wollen, ist der Preis richtig, vor allem, wenn Sie eine Tonne von Dateien haben. Wenn Sie mehr als zwei PCs und nicht viele Dateien haben, ist MozyHome ein besseres Geschäft.

Carbonite ist die teuerste Lösung, aber auch die bekannteste und vertrauenswürdigste. Daher lohnt es sich, sie allein auf der Grundlage von Vertrauen zu bezahlen. Die Home-Edition kostet $ 60 pro Jahr pro PC, was bis zu $ ​​5 pro Monat entspricht, für unbegrenzten Backup-Speicherplatz. Diese Ausgabe unterstützt nicht die Sicherung externer Festplatten, eine lästige Einschränkung. Dafür benötigen Sie HomePlus, das 99 $ pro Jahr kostet (8,25 $ / Monat). HomePlus fügt auch Drive Imaging hinzu, eine Funktion, die in anderen Cloud-basierten Backup-Lösungen nicht vorhanden ist. Wenn sowohl die Cloud als auch das gesamte Systembild für Sie wichtig sind, dann ist dies der richtige Weg.

Viel Glück, und lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, welche Backup-Lösung Sie ausprobiert haben!




Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen