Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Erhalten Sie Antworten von unserer
Gemeinschaft von Computer-Experten

es begann heute, wenn ich es einschalte, erscheint "Standard-Boot-Gerät fehlt oder Boot fehlgeschlagen. Legen Sie das Wiederherstellungsmedium ein und drücken Sie eine beliebige Taste. Wählen Sie anschließend den Boot-Manager, um ein neues Startgerät auszuwählen. ".Wenn ich die Eingabetaste drücke, wird die Boot-Option angezeigt


Gefragt von
Turicky Ndatila
2018/06/18 14:29
0 Gefällt mir
LENOVO ideapad 110-15lBR. Modell 80T7
Betriebssystem:
Windows 10
Hochgeladene Dateien:
Diese Frage beantworten
beste Antwort

 
Beantwortet von
Lokesh Yadav
2018/07/29 11:48
Hallo,

Beschädigte Boot-Systemdateien sind eine mögliche Ursache dafür, dass nach der Startup-Reparatur eine Fehlermeldung angezeigt wird. Bevor wir fortfahren, möchte ich wissen, ob Sie vor dem Problem Änderungen vorgenommen haben.
Unterdessen würde ich vorschlagen, dass Sie von Windows 10-Installationsmedien auf einem Wechseldatenträger, einem Flash-Laufwerk oder einer DVD booten und auf die Option Erweitert zugreifen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:
  • Stecken Sie das USB- oder Flash-Laufwerk in Ihren PC und starten Sie es neu.
  • Der Windows-Setup-Bildschirm wird eingeblendet, wählen Sie die Sprache und klicken Sie auf Weiter.
  • Wählen Sie Computer reparieren.
  • Wählen Sie Fehlerbehebung.
  • Klicken Sie auf Erweiterte Optionen.
  • Wählen Sie Eingabeaufforderung und geben Sie die folgenden Befehle ein:
bootrec / scanos
bootrec / fixMBR
bootrec / fixBoot
bootrec / rebuildBCD
  • Starten Sie den PC neu und prüfen Sie, ob Änderungen vorgenommen wurden.

Befolgen Sie nun die folgenden Schritte, um diesen Fehler zu beheben.

1. Schalten Sie Ihren Laptop ein
2. Gehen Sie in das BIOS- Setup, sehen Sie sich den unten stehenden Link an, abhängig von Ihrem Gerät, drücken Sie F2 oder F12.
3. 3. Gehen Sie zur Registerkarte Boot
Hinweis : Die folgende Abbildung unterscheidet sich möglicherweise von der Anzeige der BIOS-Version. Die Startoption kann sich an einem anderen Ort befinden. Navigieren Sie durch das BIOS, bis Sie die Option gefunden haben


4. Markieren Sie den Boot-Modus, drücken Sie die Eingabetaste und wechseln Sie von "UEFI" zu "Legacy Support". Unter diesem Swap UEFI zu Legacy zuerst
5. Wechseln Sie zur Registerkarte Beenden und markieren Sie Beenden Speichern der Änderungen. Drücken Sie Enter.
6. Starten Sie Ihren Computer neu

Ich hoffe das hilft.

Grüße,
Lokesh


Abbrechen

Es gibt noch keine Antworten.

Willkommen bei Reviversoft Answers
ReviverSoft Antworten ist ein Ort, jede Frage haben Sie über Ihren Computer und lassen Sie es von der Fachwelt beantwortet fragen.
Könnt Ihr eure Fragen
Stellen Sie Ihre Frage an die Gemeinde jetzt
Ähnliche Fragen
Ich hielt immer den blauen Bildschirm mit Treiber Power State Failure Fehlermeldung und dann würde mein Computer neu starten. Ich fand Ihr Produkt und es hat nicht mehr passieren. Ich habe gerade eine Anti-Virus (Kaspersky) gekauft und jetzt ist es wieder zu tun. Es ist so frustrierend. Mein Computer ist nur 6 Monate alt. Es ist ein Asus Desktop.
ANTWORTEN ANZEIGEN
2
Vollständige Frage zeigen
Haben Sie Probleme mit Ihrem PC?
Vervollständigen Sie einen kostenlosen PC-Gesundheitsscan mit
PC Reviver®
Herunterladen
Kostenfreier Download
Copyright © 2018 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen | Privatsphäre | Cookies
Folgen Sie uns